Partner

interactive instruments arbeitet eng mit führenden Partnern und Organisationen zusammen, um unseren Kunden hochwertige Dienstleistungen und Lösungen anbieten zu können.


Esri ist seit mehr als 30 Jahren der Weltmarktführer in der Softwareindustrie für Geographische Informationssysteme (GIS). Als Marktführer bei GIS-Technologie bietet Esri innovative Lösungen, die es ermöglichen, Informationen besser und klarer zu erzeugen, zu visualisieren, zu analysieren und zu präsentieren. Durch die Verwendung von ortsbezogenen Informationen ermöglicht die GIS-Software von Esri viele Fragestellungen zu lösen, die sich tagtäglich ergeben. Esri bietet branchenübergreifend leistungsfähige GIS-Lösungen für mehr als 300.000 Kunden in mehr als 200 Ländern, die ihnen helfen, die räumlichen Aspekte ihrer wertvollen Daten zu verstehen und neue Sichten auf ihre Informationen zu entwickeln. Das nahezu unbegrenzte Anwendungsspektrum reicht von einfachen Auskunftssystemen im Internet bis zu komplexen raumbezogenen Spezialanwendungen.

Weitere Informationen: http://www.esri.de und http://www.esri.com


Das Open Geospatial Consortium (OGC) ist ein internationales Industriekonsortium mit über 400 Unternehmen, Behörden und Universitäten, die im Konsens öffentlich verfügbare Standards für Geoinformationen entwickeln. OGC®-Standards unterstützen interoperable Lösungen für Raumbezug im Web, in mobilen und ortsbezogenen Diensten sowie in der Mainstream-IT. Die Standards ermöglichen Technologieanbietern, komplexe raumbezogene Informationen und Dienste für alle Arten von Anwendungen zugänglich und einfach nutzbar zu machen.

Weitere Informationen: http://www.opengeospatial.org


SparxSystems ist auf hoch performante und skalierbare visuelle Modellierungs-Tools für die Planung, Konstruktion und Bau von Software intensiven Systemen spezialisiert.

Mit Kunden im Bereich von Luft- und Raumfahrt, Automobilbau, Finanzen, der öffentlichen Hand, Versicherungen, Banken, Entertainment und Telekommunikation ist SparxSystems ein führender Anbieter von innovativen Lösungen auf Basis der Unified Modeling Language (UML) und die dazugehörigen Spezifikationen. Als Mitglied der Object Management Group (OMG) ist Sparx Systems PTY aktiv bei der Weiterentwicklung des UML Standards und dessen Umsetzung in Enterprise Architect verantwortlich.

Das Kernprodukt Enterprise Architect hat zahlreiche Auszeichnungen seit seiner kommerziellen Veröffentlichung im August 2000 erhalten. In der Version EA 10.0 ist Enterprise Architect das Design-Werkzeug der Wahl für mehr als 300.000 registrierte Nutzer weltweit.

Weitere Informationen: http://www.sparxsystems.com


Das Straßennetz ist die Grundlage für die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Prozesse in einer Kommune. Ohne den Betrieb und den Erhalt der Straßeninfrastruktur kommt das urbane Leben zum Stillstand. Zusätzlich stellt die Straßeninfrastruktur einen enormen Anteil des kommunalen Infrastrukturvermögens der Kommunen dar. Die Vermögensbewertung für das neue kommunale Finanzmanagement und Rechnungswesen (NKF) zeigt diese große Bedeutung der Straßeninfrastruktur für den kommunalen Haushalt.

Vor dem Hintergrund von NKF haben viele Kommunen mit der Erfassung der Straßeninfrastruktur und der Vermögensbewertung begonnen. Früher oder später stehen alle Kommunen vor dieser Aufgabe. Die Erfassung und Verwaltung der dazu notwendigen Straßendaten erfordert ein IT-gestütztes Straßendatenmanagement, in welches die Kommunen investieren müssen.

Durch den Einsatz von standardisierten Lösungen im Straßendatenmanagement können die Daten zur Straßeninfrastruktur für vielfältige Anwendungen genutzt werden. Mit dem OKSTRA kommunal steht eine standardisierte Lösung für den Datenaustausch zwischen unterschiedlichen Systemen zur Verfügung. KIM-Strasse betreibt die Verbreitung und Weiterentwicklung des OKSTRA kommunal.

Weitere Informationen: http://www.kim-strasse.de