Unterstützte REB-Verfahrensbeschreibungen

Programme zur Prüfung der Leistungsberechnung nach REB-VB

REB für Windows ist eine Microsoft®-Windows Applikation, die über die üblichen Bedienelemente wie Toolbar und Menüs gesteuert wird.
Die Komponente REBWIN dient zum Starten der einzelnen REB-Prüfprogramme, zur Verwaltung von Projekten sowie zur Konfiguration von Ausgabegeräten und -formaten.

Das System umfasst 10 Prüfprogramme für die folgenden REB-Verfahrsbeschreibungen:

Programm REB-Verfahrensbeschreibung (REB-VB)
REB020 20.003 Querprofilbestimmung durch Interpolation
REB030 20.073 Bestimmung von Begrenzungslinien
REB040 20.103 Auswertung von Nivellements
REB160 20.214 Auswertung elektrooptischer Tachymeteraufnahmen
REB170 20.314 Auswertung elektrooptischer Querprofilaufnahme
REB130 21.003 Massenberechnung aus Querprofilen (Elling)
REB060 21.013 Massenberechnung zwischen Begrenzungslinien
REB070 21.033 Oberflächenberechnung aus Querprofilen
REB100 22.013 Massen und Oberflächen aus Prismen, Ausgabe 1979
REB080 23.003 Allgemeine Bauabrechnung, Ausgabe 1979 und
23.003 Allgemeine Mengenberechnung, Ausgabe 2009

Um Ein­gabe­kontrollen und Plausibilitäts­prüfungen visuell zu unterstützen, besitzen die meisten Prüfprogramme eine Grafikkomponente zur grafischen Darstellung von Eingabe­daten und Ergeb­nissen. Der Prüfer kann die Darstellung interaktiv seinen Anforderungen anpassen, um z.B. bestimmte Details besser her­vor­zuheben oder für die momentane Be­trach­tung Unwichtiges wegzulassen.

Die Sammlung REB

Bei der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) stehen die in der Sammlung REB, Stand September 2013 enthaltenen REB-Verfahrensbeschreibungen zum Download bereit.

Wichtiger Hinweis:
Zu den in der Sammlung REB, Stand 2013 enthaltenen REB-VB 22.013 und 23.003 gibt es im Programmsystem REB für Windows derzeit kein Prüfprogramm.
Die im System zu den gleichnamigen REB-VB vorhandenen Prüfprogramme unterstützen die älteren Ausgaben dieser Verfahrensbeschreibungen, nämlich REB-VB 22.013, Ausgabe 1979 und REB-VB 23.003, Ausgaben 1979 und 2009. Diese stehen ebenfalls auf der BASt-Seite unter der Überschrift Archiv zum Download bereit.